Folge uns!

Wie wir diese Woche erfahren durften, läuft der Vertrag von allen drei Mitgliedern des Falken mit Next Step Wrestling nach der Show in Freiberg aus. Ziemlich eindeutig hat Sternau das neue Vertragsangebot von Ian O'Ryker abgewiesen und Forderungen gestellt.
Nun ist Sternau ABV O'Ryker erneut zuvor gekommen. Über Eleonora von Falkenstein ließ er ausrichten, dass er und Prinz Leopold für ihr letztes NSW-Match am 13.04. im Tivoli Freiberg eine offene Herausforderung an alle Teams von Next Step und Wrestling Deutschland stellen.
Wird es O'Ryker schaffen einen neuen Vertrag zu Stande zu bekommen oder sehen wir den Falken in Freiberg zum letzten Mal? Und vor allen Dingen - wer wird die Herausforderung annehmen?

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok